Buchen Anfrage

Berghütte Auenfeld

Diese einzigartige Bergwelt wird Sie verzaubern. Unsere kleine Hütte liegt mitten im schönen Auenfeld. Ein kleines Paradies umgeben von einer traumhaften Bergkulisse.

Zündelalm im Sommer

Natur pur

Unsere Almhütte liegt auf 1.700 m Höhe im Lechquellengebirge unterhalb des Saloberkopfes umgeben von einer atemberaubenden Bergwelt. Viele seltene Tier- und Pflanzenarten sind hier zu entdecken.  

Die Berghütte kann man am besten vom Hochtannbergpass aus über den Saloberkopf erreichen. Zum Hochtennbergpass kommen sie bequem mit dem Wanderbus. Von dort aus fahren Sie mit der Steffisalpbahn den Berg hinauf und wandern über den Saloberkopf zur Hütte. Eine Wanderung dorthin entlang dieser Route nimmt etwa eine Stunde in Anspruch. Ein anderer Augangspunkt ist von der Kirche Schröcken auf der alten Bundesstraße – ca. 15 Minuten bis zur Abzweigung Körbersee – hier auf den Güterweg zur Batzenalpe – dann weiter zur Auenfeldalpe.

Die Busfahrt zum Hochtannbergpass und Liftfahrt mit der Steffisalpbahn ist von Mai bis Oktober mit der Bregenzerwald Card ab einem Aufenthalt von 3 Nächten kostenlos möglich.

Geführte Wanderungen

Im Sommer können Sie Hausherrn Viktor bei einer geführten Wanderung zur Hütte begleiten. (Alternatives Ausflugsziel je nach Witterung möglich)

Die nächsten geführte Wanderung findet wieder ab Mai 2018 statt.

Fotos von den letzten geführten Wanderungen und tolle andere Urlaubsmomente finden Sie in unserer Bildergalerie #wanderlustmitviktor

Naturbilder (c) Dieter Ege
pfeil-rechts pfeil-links